Sodbrennen beim Hund öfter als gedacht 🧐

Feueralarm in der Speiseröhre đŸ”„

Sodbrennen ist keine Krankheit sondern ein Symptom, das auf eine Verdauungsstörung hinweist.
Im Gegensatz zur Anatomie bei uns Menschen dockt die Speiseröhre beim Hund fast waagerecht an den Magen an. Das macht es fĂŒr die MagensĂ€ure deutlicher einfacher, in die Speiseröhre zu gelangen.
Wenn die Klappe am Eingang des Magens nicht richtig schließt, kann unter gewissen UmstĂ€nden ein Teil des sauren Magenbreis vom Magen in die Speiseröhre zurĂŒcklaufen.
Die Magenwand ist gegen den hohen SĂ€uregehalt geschĂŒtzt, die Speiseröhre aber nicht.
Hinzu kommt, dass der zurĂŒcklaufende Magensaft nicht nur sauer ist, sondern auch noch mit dem Verdauungsenzym Pepsin versetzt ist. Diese Kombination kann die Speiseröhre auf Dauer stark schĂ€digen und zu Verletzungen der Schleimhaut bis hin zu GeschwĂŒren fĂŒhren. Dieser RĂŒckfluss verursacht ein Ă€ußerst scherzhaftes Brennen in der Speiseröhre und lĂ€sst de Hund gerade nachts oft nicht zur Ruhe kommen.
Und Ihr wisst ja, was zu wenig Ruhe und Stress fĂŒr Auswirkungen auf das Verhalten Eures Hundes haben kann.
Es gibt viele Anzeichen fĂŒr Sodbrennen. Die drei hĂ€ufigsten sind Grasfressen, Leerschlucken und Schmatzen!

đŸ”„ Grasfressen ist ein sehr hĂ€ufiges Symptom, das zeigt sich bei vielen Hunden vor allem morgens. WĂ€hrend der Nacht sammelt sich die MagensĂ€ure, sodass sich einige Hunde morgens regelrecht aufs Gras stĂŒrzen. In der Hoffnung, dass sie mit ihrem Erbrechen des Grases die MagensĂ€ure loswerden.
đŸ”„ Viele Hunde schmatzen nach dem Fressen oder wĂ€hrend der Ruhephasen, in denen sie liegen. Die meisten schmatzen nachts. Diese Schmatzerei kann Hundehalterinnen und Hunden den Schlaf rauben. Die Hunde können auch unruhig sein und hĂ€ufig ihren Schlafplatz wechseln.
đŸ”„ Beim Leerschlucken machen die Hunde eine Schluckbewegung und/oder ein SchluckgerĂ€usch, obwohl sie gar nichts gefressen haben.

Morgen mehr zum Thema Sodbrennen! Da gibt es einiges zu erzĂ€hlen und vielleicht habe ich den einen oder anderen Tipp fĂŒr Euch😉.
Eure Susanne Rechten